Kopfzeile

Inhalt

Sekundarschule

Nach Abschluss der 6. Klasse der Primarstufe treten die Schülerinnen und Schüler in die Sekundarstufe über.


Übertrittsverfahren

Gemäss dem Volksschulgesetz erfolgt die Zuteilung in die Sekundarstufe aufgrund eines Antrages der Lehrperson der 6. Primarklasse. Massgebend für die Zuteilung sind eine umfassende Beurteilung der Leistungen und Fähigkeiten (Gesamtbeurteilung) durch die Primarlehrperson und Gespräche mit den Eltern und der Schülerin oder dem Schüler.

In Illnau-Effretikon wird die Dreiteilige Sekundarstufe mit den Abteilungen A, B und C geführt.

Umstufungen 

Auf Antrag des Lehrperson oder auf Gesuch der Eltern wird ein Wechsel oder eine Umstufung vorgenommen, wenn angenommen werden kann, dass eine Schülerin oder ein Schüler in einer anderen Abteilung besser gefördert werden kann. Ein Wechsel in eine andere Abteilung oder in eine andere Anforderungsstufe kann in der ersten Klasse auf Ende November, Mitte April und Anfang Schuljahr erfolgen. In der 2. und 3. Sek per Ende Januar und Anfang Schuljahr erfolgen. Weitere Informationen erteilt Ihnen die Klassenlehrperson Ihres Kindes oder die Schulleitung.

Kontakt

Sekundarschule
Abteilung Bildung
Märtplatz 29
8307 Effretikon

Tel. 052 354 24 50
bildung@ilef.ch