Kopfzeile

Inhalt

Schulpflichtige Kinder aus der Ukraine

4. April 2022

Inzwischen besuchen 14 Kinder aus der Ukraine Kindergarten- und Primarklassen im ganzen Gemeindegebiet. Sie wurden in unseren Schulen gut aufgenommen.

Die Kinder werden integrativ in bestehenden Klassen mit zusätzlichem Unterricht in Deutsch als Zweitsprache unterrichtet. Sie haben damit die Möglichkeit, die Schule nahe an ihrem Unterbringungsort zu besuchen und rasch Kontakte zu knüpfen.

Jugendlichen der Sekundarstufe ermöglichen wir einen Einstieg in einer externen Tagesschule mit einem Schwergewicht im Fach Deutsch.